Книжка з картинками у подарунок

Маємо чудовий подарунок для діточок з України, що перебувають у місті Leinfelden-Echterdingen – книжка з картинками українською для дітей з 4 до 10 років. Отримати книжку можна у міській бібліотеці міста Leinfelden

Нільпфердзон та Ердманзон

 Нещодавно стало відомо, що пращурами бегемотів були так звані нільси. Загальновідомо, що нільси не дуже ладять з кіньми, хоча ніхто не знає чому саме. Проте так вже сталося, що нільс та кінь полюбили один одного і на світ з’явився перший бегемот на ім’я Нільпфердсон. Саме про нього та його пригоди і йдеться у книзі.

Що ще можна знайти у міській бібліотеці?

У міській бібліотеці Leinfelden-Echterdingen в наявності є книжки та медіа для кожного. Завдяки платформі OverDrive також стало можливо запозичити електронні книжки українською. Для цього необхідно мати квиток читача (Leseausweis).

Де знаходяться бібліотеки?

Stadtbücherei Leinfelden

 У місті Echterdingen у будівлі Zehntscheuer за адресою Maiergasse 8 та у місті Leinfelden за адресою Neuer Markt 1/1. Тут можна отримати свій екземпляр книжки «Нільпфердзон та Ердманзон» (кількість книжок обмежена).

 Також на місці можна оформити квиток читача. Для дітей отримання квитка читача є безкоштовним.

Часи роботи бібліотека Leinfelden: щовівторка з 15 до 19 години, щосереди з 10 до 18 години, щочетверга з 10 до 13 та  з 15 до 19ї, щоп’ятниці з 15 до 18, та по суботах з 10 – 13 години; кожну першу суботу місяця – до 16 години.

Ein Bilderbuch für Ukrainische Kinder

Ukrainischen Kindern, die hier in Leinfelden-Echterdingen untergekommen sind, schenken wir ein Bilderbuch in Ukrainischer Sprache. Kommt in die Stadtbücherei Leinfelden und holt es Euch ab! Das Buch ist geeignet für Kinder zwischen 4 und 10 Jahren.

Nilpferdson und Erdmannson

 Man hat vor kurzem erst herausgefunden, dass die Vorfahren von Nilpferden die sogenannten Nilse waren. Nilse und Pferde konnte sich überhaupt nicht ausstehen. Niemand hat bisher herausfinden können, warum das so war. Dennoch haben sich ein Nils und ein Pferd verliebt und das erste Nilpferd der Welt bekommen. Das ist  Nilpferdson. Und um ihn und sein erstes Abenteuer geht es in dem Buch.

Was bietet die Stadtbücherei noch?

In der Stadtbücherei Leinfelden-Echterdingen gibt es Bücher und Medien für alle. Auf der Plattform OverDrive können jetzt auch Ukrainische E-Books ausgeliehen werden. Dafür wird ein Leseausweis der Stadtbücherei benötigt.

Wo ist die Stadtbücherei?

 Die Bücherei gibt es in Echterdingen in der Zehntscheuer in der Maiergasse 8 und in Leinfelden am Neuen Markt. Hier können sich die Kinder die Ukrainische Ausgabe von ‚Nilpferdson und Erdmannson‘ abholen solange der Vorrat reicht.

Und wenn Ihr schlau seid, holt Ihr euch gleich noch einen Leseausweis, damit Ihr die Bücherei auch sonst nutzen könnt. Für Kinder ist der Ausweis kostenlos.

Die Bücherei Leinfelden ist dienstags von 15 – 19 Uhr geöffnet, mittwochs von 10 – 18 Uhr, donnerstags von 10 – 13 und 15 – 19 Uhr, freitags von 15 – 18 Uhr und samstags von 10 – 13 Uhr; jeden 1. Samstag im Monat bis 16 Uhr.

Hier geht’s zur Ukrainischen Version dieses Textes.

Bücherei Stetten seit zehn Jahren ehrenamtlich geführt

Seit Mai 2010 wird die Bücherei Stetten von einem ehrenamtlichen Team geführt. Wir sind froh, dass uns dadurch die Bücherei im Ortsteil Stetten erhalten geblieben ist.

In  unseren schönen neuen Räumen in direkter Nachbarschaft der Lindachschule und der Fröbel- und St.Gabriel Kindertagesstätten kann die Bücherei weiterhin von vielen Kindern und Erwachsenen unmittelbar genutzt werden. Dadurch leisten die ehrenamtlich tätigen Mitarbeiterinnen seit zehn Jahren eine wertvolle Arbeit für Stetten. 

Leider müssen die Büchereitüren zur Zeit noch geschlossen bleiben. Wir arbeiten daran, die vom Land verordneten Schutzmaßnahmen umzusetzen, damit bald  wieder alle Kinder und Erwachsenen mit Medien versorgt werden können.

Für alle zur Zeit ausgeliehenen Medien entstehen keine Mahngebühren.

Workshops „Mediales Schreiben“

Vom 02. – 06.03.2020 finden an fünf Schule in Leinfelden-Echterdingen (PMHG, LUS, IKG, IKR, SBBZ) jeweils eintägige Workshops zum Thema „Mediales Schreiben“ statt. Geleitet werden diese von Buchautor Manfred Theisen. 

Angeregt durch Videos sprechen Schüler ihre selbst verfassten Texte ein. Dabei spielte es keine Rolle, wie gut sie sich schriftlich ausdrücken können. Es entstehen bebilderte Very-Short-Storys, Impressionen, Beschreibungen, aber auch Liedtexte und Gedichte. Dazu erlernen die Teilnehmenden ganz nebenher einen neuen Umgang mit dem Smartphone und dem Tablet, ein bisschen Schnitt und vor allem das Texten und das Vortragen von Texten.

Das Format der Workshops ist ein besonderes und kommt so nur sehr selten in anderen Städten und Gemeinden zum Einsatz. Ziel der Workshops ist es, neben der Verbesserung der Schreib- und Ausdrucksfähigkeit der Jugendlichen, auch ein Bewusstsein dafür zu schaffen, wie Literatur überhaupt entsteht. Durch das Schreiben von eigenen Dialogen entsteht Literatur, welche auf mehreren Medien stattfinden kann – eine lebendige Literatur. 

Veranstalter ist die Stadtbücherei Leinfelden-Echterdingen mit freundlicher Unterstützung des Fördervereins der Stadtbücherei Leinfelden-Echterdingen. Herr Theisen war in der Vergangenheit bereits zu Gast bei der Lesezeit in Leinfelden-Echterdingen. Mit seinen Lesungen begeisterte er sowohl die Schülerinnen und Schüler, als auch die Lehrpersonen.

  • Der Verein ist gemeinnützig, Beiträge und Spenden sind steuerabzugsfähig. Wir sind Mitglied des Bundesverbands der Bibliotheks-Freundeskreise (BdB).
Top