Datenschutz

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website. Außerdem informieren wir Sie über Ihre Rechte als betroffene Person der Datenverarbeitung.
Wir bitten Sie, diese Datenschutzerklärung sorgfältig zu lesen.

Persönliche Daten
Persönliche Daten, die Sie auf dieser Website elektronisch übermitteln, wie zum Beispiel Name, E-Mail- Adresse oder andere persönliche Angaben werden von uns nur zum jeweils angegebenen Zweck verwendet, sicher verwahrt und nicht an Dritte weitergegeben.
Diese Daten beziehen wir in der Regel aus dem durch Sie ausgefüllten und unterschriebenen Beitrittsformular. Um die Mitglieder des Vereins gemäß dem Satzungszweck betreuen zu können, werden im Vereinsprogramm die nachfolgend genannten persönlichen Daten abgespeichert:

  • Name und Vorname: dienen der Identifikation eines Mitglieds
  • Adresse (Anschrift, PLZ, Ort, Land): dienen der Erstellung von Serienbriefen, um u.a. zur Mitgliederversammlung einzuladen
  • Kontaktdaten (Telefonnummer, E-Mail): dienen der schnellen/kurzfristigen Erreichbarkeit eines Mitglieds
  • Kontodaten: dienen dem Einzug des in der Satzung festgelegten Jahresbeitrags

Der Provider erhebt und speichert automatisch Informationen am Webserver wie zum Beispiel verwendeter Browser, Betriebssystem, Verweisseite, IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Zugriffs etc. Diese Daten können ohne Prüfung weiterer Datenquellen keinen bestimmten Personen zugeordnet werden und werden nur zu internen systembezogenen und statistischen Zwecken verwendet und nicht weiter ausgewertet, solange keine rechtswidrige Nutzung der Webseite vorliegt. 

Formulardaten und Kontaktaufnahme
Wenn Sie per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage bei uns gespeichert und unmittelbar im Anschluss gelöscht. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Wir ersuchen Sie, beim Schutz Ihrer Daten mitzuhelfen, indem Sie uns vertrauliche Informationen NICHT über unverschlüsselte Kommunikationswege zukommen lassen.

Cookies
Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot Nutzer*innen­freundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Nähere Informationen zum Loschen von Cookies finden Sie in Ihrer Browseranleitung (unter „Hilfe“ im Browsermenü). Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Fotos
Weiterhin veröffentlichen wir im Internet hin und wieder Fotos, um unsere Aktivitäten zu dokumentieren und die Ergebnisse festzuhalten. Auf diesen Fotos können auch Mitglieder zu sehen sein, die bei der jeweiligen Aktion anwesend waren.
Falls Sie mit der Speicherung der persönlichen Daten oder Teilen davon und/oder mit der Veröffentlichung von Fotos, auf denen Sie zu sehen sind, nicht einverstanden sind, teilen Sie dies bitte schriftlich per E-Mail (Uwe Janssen | kontakt@foerderverein-buecherei-le.de) oder per Brief (Förderverein Stadtbücherei Leinfelden-Echterdingen) mit.

Anwendungen

Im Folgenden informieren wir über Erhebung und Speicherung personen­bezogener Daten im Rahmen einzelner Anwendungen dieser Webseite.

Verwendung von Social-Media-Buttons mit Datenschutz (Shariff) für Facebook und Twitter

Normalerweise führen Social Media Plugins dazu, dass jeder Besucher einer Seite sofort von diesen Diensten mit seiner IP-Adresse erfasst wird und seine weiteren Aktivitäten im Internet protokolliert werden. Das passiert selbst dann, wenn der Anwender gar nicht auf einen der Buttons klickt.

Um das zu verhindern verwenden wir zum Teilen bzw. Empfehlen von Inhalten auf Facebook und Twitter die Software Shariff. Die Shariff-Buttons stellen erst nach der Aktivierung durch den User eine Verbindung zum Server des Sozialen Netzwerkes her. Ist der Besucher bei einem sozialen Netzwerk bereits angemeldet, erfolgt die Verbindung zu Facebook ohne Öffnen eines weiteren Fensters. Bei Twitter erscheint ein Popup-Fenster, in dem man den Text des Tweets noch bearbeiten kann.

Weitere Informationen zur Initiative von heise.de für eine 2-Klick-Methode namens „Shariff“

Ihre Rechte
Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit und Widerruf zu.
Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund eines berechtigten Interesses verarbeitet werden, Widerspruch einzulegen.
Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutz­recht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren, sofern wir nicht in angemessener Zeit reagieren.

Für den Datenschutz zuständige Beschwerdestelle

Landesbeauftragter für Datenschutz und Informationsfreiheit Baden-Württemberg 

https://www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de

E-Mail: poststelle@lfdi.bwl.de
Postfach 10 29 32, 70025 Stuttgart
Tel: 0711/615541-0
Fax: 0711/615541-15 

  • Der Verein ist gemeinnützig, Beiträge und Spenden sind steuerabzugsfähig. Wir sind Mitglied des Bundesverbands der Bibliotheks-Freundeskreise (BdB).
Top