Es tut sich wieder was in unseren Büchereien

Am 13. April hat die Leiterin der Stadtbücherei, Dorothea Veit, im Verwaltungs-, Kultur- und Sozialasschuss des Gemeinderats den Jahresbericht der Stadtbücherei erstattet. Ergänzt wurde der Bericht von Uwe Janssen, dem Vorsitzenden des Fördervereins der Stadtbücherei Leinfelden-Echterdingen um den Bericht von der Arbeit der ehrenamtlich betriebenen Büchereien in Musberg und Stetten. Nun bringt die Stuttgarter Zeitung online einen Artikel dazu.

  • Der Verein ist gemeinnützig, Beiträge und Spenden sind steuerabzugsfähig. Wir sind Mitglied des Bundesverbands der Bibliotheks-Freundeskreise (BdB).
Top